top of page

Di., 09. Jän.

|

Online Vortrag

Wisch & weg

Das digitale Kinderzimmer oder wie viel Handy braucht mein Kind?

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Wisch & weg
Wisch & weg

Zeit & Ort

09. Jän. 2024, 19:00 – 21:00

Online Vortrag

Über die Veranstaltung

Wir leben mitten im digitalen Zeitalter. Unsere Kinder wachsen mit Smartphone, Netflix, Spielkonsolen, Alexa & Co auf. Soziale Medien bereichern unser Leben, erschweren aber manchmal die Kommunikation. Neben der realen Welt hat sich die virtuelle Welt als Paralleluniversum etabliert. Der „digitale Fußabdruck“ ist unausweichlich. 

Bei dem interaktiven Vortrag erhalten Eltern Einblicke in das Medienverhalten in Familien in Österreich. Vertrauenswürdige Informationsquellen werden ebenso vorgestellt, wie Möglichkeiten des „richtigen“ Umgangs mit Medien. Chancen und die Risiken der virtuellen Realität werden abgewogen und der Frage nachgegangen: Wie kann ich meine Kinder in dieser Welt begleiten und ab wann? 

Ziele: Den sinnvollen Umgang und Zugang mit digitalen Medien näherbringen. Handlungssicherheit für Eltern, Obsorgeberechtigte, Großeltern in Bezug auf die Nutzung von Smartphone, Netflix, Spielkonsolen, Alexa & Co durch deren Kinder/Enkelkinder schaffen. Evtl. bestehende Ängste bei diesem Thema abbauen. 

Referentin: Marietheres van Veen, Journalistin, Filmemacherin, Erwachsenenbildnerin 

www.vanveen.co.at

Eintrittskarten

  • Freie Spende

    Ihre Spende ermöglicht unsere Kinderschutz - Arbeit und finanziert diesen Kurs! Wir bedanken uns herzlich für jeden noch so kleinen, Ihnen möglichen Beitrag!

    Wunschpreis
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

€ 0,00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page