Mo., 20. Sep. | Online Vortrag

FÜR MITGLIEDER: Schüchterne Kinder liebevoll begleiten

An diesem Abend besprechen wir, wie wir die vorsichtigen, zurückhaltenden Kinder unterstützen können, ohne sie zu bedrängen.
Anmeldung abgeschlossen
FÜR MITGLIEDER: Schüchterne Kinder liebevoll begleiten

Zeit & Ort

20. Sep., 19:00 – 21:00
Online Vortrag

Über die Veranstaltung

Wer kennt sie nicht, die eher zurückhaltenden Kinder, die nicht gleich mitmachen, wenn es was Neues zu entdecken oder zu erleben gibt. Sie wirken oft sehr ängstlich und zögerlich, manchmal hat man das Gefühl, sie stehen sich selbst im Weg.

Ängste gehören zur Entwicklung des Kindes. Kinder, die sich z.B. in Übergangsphasen befinden, können für eine gewisse Zeit Ängste entwickeln. Bei manchen Kindern halten diese Angstzustände länger an oder sind besonders stark ausgeprägt. Dies wiederum verunsichert die Eltern, die nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen. An diesem Abend besprechen wir, wie wir die vorsichtigen, zurückhaltenden Kinder unterstützen können, ohne sie zu bedrängen.

Referentin: Cornelia Türke

Als geborene Wienerin kam sie Anfang 2018 nach über 30 Jahren in Deutschland nach Österreich zurück. Sie lebt nun in Rabenstein/Pielach und arbeitet im Mostviertel und in Wien.

In ihrer Praxis bietet sie psychologische Beratung, Coaching, EMDR,

Eltern -und Erziehungsberatung

Paarberatung und Prüfungscoaching an.

Seit 2018 arbeitet sie ehrenamtlich für den Österreichischen Kinderschutzbund - Wien

https://psychologische-beratung-mostviertel.at/