Österreichischer Kinderschutzbund - Verein für gewaltlose Erziehung

Kinder sind unschlagbar

Kinder lernen, was sie leben

von Dorothy L. Nolte

Wenn Kinder mit Kritik leben,
lernen sie zu verurteilen.
 
Wenn Kinder mit Feindseligkeit leben,
lernen sie zu kämpfen.
 
Wenn Kinder mit Angst leben,
lernen sie, ängstlich zu sein.
 
Wenn Kinder mit Mitleid leben,
lernen sie, mit sich selbst Mitleid zu haben.
 
Wenn Kinder mit Spott leben,
lernen sie, Scheu zu sein.
 
Wenn Kinder mit Eifersucht leben,
lernen sie, was Neid ist.
 
Wenn Kinder mit Scham leben,
lernen sie, sich schuldig zu fühlen.
 
Wenn Kinder mit Toleranz leben,
lernen sie, geduldig zu sein.
 
Wenn Kinder mit Ermutigung leben,
lernen sie, zuversichtlich zu sein.
 
Wenn Kinder mit Lob leben,
lernen sie anzuerkennen.
 
Wenn Kinder mit Beständigkeit leben,
lernen sie, sich selbst zu mögen.
 
Wenn Kinder mit Bejahung leben,
lernen sie, Liebe in der Welt zu finden.
 
Wenn Kinder mit Anerkennung leben,
lernen sie, ein Ziel zu haben.
 
Wenn Kinder mit Teilen leben,
lernen sie, großzügig zu sein.
 
Wenn Kinder mit Ehrlichkeit und Fairneß leben,
lernen sie, was Wahrheit und Gerechtigkeit sind.
 
Wenn Kinder mit Sicherheit leben,
lernen sie, an sich zu glauben und an die,
die um sie sind.
 
Wenn Kinder mit Freundlichkeit leben,
lernen sie, daß die Welt ein schöner Ort zum Leben ist.
 
Wenn Kinder mit Gelassenheit leben,
lernen sie, innerlich gelassen zu sein.
 

Womit leben deine Kinder?

ÖBV :: website powered by ÖBV